Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt.
0 Artikel

€  0,00

0 Artikel im Warenkorb:
Gesamtpreis: 0,00 € 
inkl. Mwst.
Warenkorb zeigen
Versand
Kostenloser Versand
Bei G. A. Tepper Schulbedarf können Sie ab einem Bestellwert von  € 119,00 versandkostenfrei bestellen. Darunter berechnen wir Ihnen pro Bestellung eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 4,95.
Hotline
Hotline
Hotline
0800/83 77 37-0
Mo.-Fr.: 07-17 Uhr
Kontakt
Schreiben Sie uns eine Nachricht
Das Team von Tepper-Schulbedarf steht Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und eine Nachricht.

* Pflichtfelder

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@tepper-schule.de

Die Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Versandoptionen

Versandkosten

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen unter einem Auftragswert von € 119,00 pauschal
€ 4,95 (inklusive MwSt.) für Porto & Verpackung.

Tepper Schulbedarf liefert keine Ware an Packstationen. Die genannten Lieferbedingungen gelten nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Weitere Länder bitte auf Anfrage. Wir liefern keine Ware in die USA.

Versandkosten bei Schulbuchlieferungen

Schulen, von denen wir den Schulbuch-Jahreshauptauftrag erhalten, erhalten die Schulbuchlieferungen generell versandkostenfrei. In diesen Fällen gilt die Versandkostenfreiheit sowohl für die Erledigung der Schulbuch-Jahreshauptlieferung als auch für alle Nach- und Ergänzungslieferungen während des gesamten Schuljahres.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Lieferadresse, sofern nicht anders angegeben.

Im Falle einer Teillieferung - speziell dann, wenn noch nicht alle Waren sofort zur Verfügung stehen, fallen dem Käufer nur einmal Versandkosten an.

Die Lieferzeiten der angebotenen Produkte sind weitestgehend angegeben. Die Angaben der Lieferfrist sind jedoch unverbindlich, sofern kein Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

Tepper-Schulbedarf beachtet bei der Lieferung die Schulferien. Sollten Schulferien länger als zwei Wochen dauern, liefert Tepper-Schulbedarf die Bestellung nicht aus. Die Lieferung der Ware erfolgt dann nach Ende der Schulferien. 

Ist eine Lieferung in den Ferien gewünscht, kann dies nach Absprache grundsätzlich erfolgen.

Möbelbestellungen werden vom Hersteller auftragsbezogen produziert und direkt per LKW an den Kunden ausgeliefert. Die Lieferzeit hängt ab von der Planung des Herstellers und kann bis zu 12 Wochen dauern. In der Regel erhält der Kunde die Ware jedoch innerhalb von 30 Arbeitstagen. Wir informieren sie per Fax über die uns bekannten Liefertermine und möglichen Verschiebungen.

Abholung

Die Warenabholung ist nur nach vorheriger Bestellung per Telefon oder über den Onlineshop möglich. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald der Artikel abholbereit ist.

Wir sind, falls uns einer unserer Lieferanten - trotz vertraglicher Verpflichtung die bestellte Ware nicht liefert, zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der möglicherweise bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

Versand und Gefahrenübergang

Der Versand erfolgt stets auf Gefahr des Bestellers. Mit Auslieferung der Ware an das Beförderungsunternehmen geht die Gefahr auf den Besteller über. Der Besteller ist verpflichtet, die Ware nach ihrer Ablieferung unverzüglich auf ihre Vollzähligkeit und erkennbare Beschädigungen zu überprüfen und uns Verluste oder Schäden ohne schuldhaftes Zögern anzuzeigen. Reklamationen offensichtlicher Mängel sind schriftlich möglichst innerhalb von 8 Tagen nach Wareneingang an die Firma G. A. Tepper Schulbedarf GmbH zu richten. Fertigungsübliche Abweichungen in Material- und Farbton berechtigen nicht zur Beanstandung der Ware. Die Wahl des Transportführers bleibt uns überlassen. Mehrkosten für Eilsendungen gehen zu Lasten des Bestellers.

Soweit eine Lieferung nicht möglich ist, weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung. Die Kostentragungspflicht gilt auch, wenn die Lieferung nicht möglich ist, weil die gelieferte Ware nicht durch die Eingangstür, Haustür oder den Treppenaufgang passt.

Diese Zahlungsbedingungen gelten nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, alle übrigen Länder auf Anfrage.

Ergänzend zu den besonderen gelten unsere allgemeinen Lieferbedingungen in unseren AGB.